Der Anlass wird mit einer Podiumsdiskussion abgerundet. Wir freuen uns sehr, dass wir die folgenden Persönlichkeiten dafür gewinnen konnten:

 

Christian Florin.  Leiter Infrastruktur, Rhätische Bahn.

  • Weit verzweigtes Streckennetz mit vielen Anschlussverbindungen.

Paul Schneeberger. Leiter Verkehrspolitik und Politmonitoring, Schweizerischer Städteverband

  • Buchautor ("Ein Plan für die Bahn") und langjähriger Journalist über Bahnthemen.

Christian Liebchen. Professor für Verkehrsbetriebsführung, TH Wildau.

  • Beschäftigt sich unter anderm mit mathematischen Optimierungen von Taktfahrplänen sowie auch mit On-Demand Ride-Sharing Systemen.

Dominik Brühwiler. Leiter Verkehrsplanung, Zürcher Verkehrsverbund.

  • Grösster Besteller von Verkehrsleistungen in der Schweiz.

Elmar Burgener. Leiter Betriebsführung, SBB Infrastruktur.

  • Die vier Betriebszentralen steuern den Bahnverkehr auf 7’600 Kilometer.

Michel Kunz. Leiter Netzdesign, Anlagen & Technologie, SBB Infrastruktur.

  • Die rasante technologische Entwicklung eröffnet Chancen für einen effizienteren Bahnbetrieb -> Labor des Inkubators.